Inhalt - Futtermittel

  • Information: Kurzversion VDLUFA
    Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Aufarbeitung von Mineralfuttermitteln und Vormischungen für die Bestimmung der Phytaseaktivität (Kurzfassung der VDLUFA-Methode 27.1.3 - Aufarbeitung von Mineralfuttermitteln und Vormischungen für die Bestimmung der Phytaseaktivität)
    Untersuchungsparameter: Phytaseaktivität
    Verfahrensprinzipien: Aufarbeitung
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung von Dioxinen und dioxin-ähnlichen PCBs in Futtermitteln mittels GC/HRMS und von Indikator-PCBs mittels GC/HRMS (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 16215, Ausgabe Juli 2012)
    Untersuchungsparameter: Dioxin, Dioxinähnliche PCBs
    Verfahrensprinzipien: GC/HRMS
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung von Ergotalkaloiden in Roggen und Weizen - HPLC-Verfahren mit Reinigung an einer basischen Aluminiumoxid-Festphase (Übernahme der amtlichen Methode L 15.01/02-5, Januar 2012, Band I (Lebensmittel) der Amtlichen Sammlung)
    Untersuchungsparameter: Ergotalkaloide
    Verfahrensprinzipien: HPLC mit Reinigung an einer basischen Aluminiumoxid-Festphase
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Horizontales Verfahren zur Zählung von Clostridium perfringens - Koloniezählverfahren (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN ISO 7937, Ausgabe November 2004)
    Untersuchungsparameter: Clostridium perfringens
    Verfahrensprinzipien: Koloniezählverfahren
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung von T-2- und HT-2-Toxinen, Deoxynivalenol und Zearalenon in Einzelfuttermitteln und Mischfuttermitteln mittels LC-MS (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 16877, Ausgabe März 2017)
    Untersuchungsparameter: Deoxynivalenol, T-2- und HT-2-Toxinen, Zearalenon
    Verfahrensprinzipien: LC-MS
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung von Iod in Futtermitteln mittels ICP-MS (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 17050, Ausgabe November 2017)
    Untersuchungsparameter: Iod
    Verfahrensprinzipien: ICP-MS
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung von Spurenelementen, Schwermetallen und anderen Elementen in Futtermitteln mittels ICP-MS (Multimethode) (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 17053, Ausgabe März 2018)
    Untersuchungsparameter: Spurenelemente Schwermetalle andere Elemente
    Verfahrensprinzipien: ICP-MS
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung chlorierter Kohlenwasserstoffe (CKW), ausgewählter Einzelkomponenten der polychlorierten Biphenyle (PCB) und der Toxaphene in Futtermitteln mittels Kapillargaschromatographie (Kurzfassung der VDLUFA-Methode 3.3.2.2 MB VII)
    Untersuchungsparameter: Toxaphene, ausgewählte Einzelkomponenten der polychlorierten Biphenyle (PCB), chlorierte Kohlenwasserstoffe (CKW)
    Verfahrensprinzipien: Kapillargaschromatographie
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Futtermitteln - Bestimmung von Hydroxymethylfurfural (HMF) in Bienenfutter (Kurzfassung der VDLUFA-Methode 3.3.8.1 MB VII)
    Untersuchungsparameter: Hydroxymethylfurfural (HMF)