Inhalt - Bedarfsgegenstände

  • Titel (deutsch): Untersuchung von Bedarfsgegenständen - Artikel für Säuglinge und Kleinkinder - Verfahren zur Bestimmung der Abgabe von N-Nitrosaminen und N-nitrosierbaren Stoffen aus Flaschen- und Beruhigungssaugern aus Elastomeren oder Gummi (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 12868, Ausgabe April 2017)
    Untersuchungsparameter: N-Nitrosaminen, N-nitrosierbare Stoffen
    Verfahrensprinzipien: Gaschromatographie mit Chemilumineszenzdetektor (GC-TEA), Migration
  • Information: Hinweisblatt „Ersetzt durch“
    Titel (deutsch): Untersuchung von Bedarfsgegenständen - Untersuchung von Schnullern für Säuglinge und Kleinkinder - Chemische Anforderungen und Prüfungen (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 1400-3, Ausgabe Dezember 2002)
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Bedarfsgegenständen - Bestimmung der Farblässigkeit von Gebrauchsgegenständen - Teil 1: Prüfung mit Speichelsimulanz (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN 53160-1, Ausgabe Oktober 2010)
    Untersuchungsparameter: Farblässigkeit
    Verfahrensprinzipien: Speichelsimulanz
  • Titel (deutsch): Untersuchung von Bedarfsgegenständen - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Schnuller für Säuglinge und Kleinkinder (Übernahme der gleichnamigen Norm DIN EN 1400, Ausgabe November 2018)
    Untersuchungsparameter: Schnuller für Säuglinge und Kleinkinder
    Verfahrensprinzipien: Chemische Anforderungen, Prüfungen